Samstag, 28. April 2018

Mein Date mit den Sternen-Blaues Funkeln - Bettina Belitz

Meine Rezension zu "Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln" von Bettina Belitz. Viel Spaß beim Lesen. :)






Allgemein zum Buch:


Titel: Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln
Autor/in: Bettina Belitz
Genre: Science-Fiction
Verlag: cbj Verlag
Ersterscheinung: 2018
Seitenanzahl: 288 Seiten
Preis: 15,00 € (Broschierte Ausgabe)


Inhalt:


Die beiden Außenseiter Joss und Maks haben einen Pakt geschlossen: Sie verbringen jede Mittagspause miteinander und halten sich gegenseitig die fiesen Jungs vom Leib. Bisher hat das auch wunderbar funktioniert. Doch eines Tages gehen plötzlich merkwürdige Veränderungen mit Maks vor sich und Joss sieht ihn mit ganz neuen Augen. Als sie auf einer Schulfahrt nach London mitten in der Nacht auf ein mysteriöses Mädchen treffen, werden zwei Dinge sternenklar: Joss wird um ihre Freundschaft mit Maks kämpfen müssen. Und nicht zuletzt haben die Drei einen wichtigen kosmischen Auftrag, der mächtige Gegner auf ihre Spur lockt …



Meine Meinung:


Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln ist ein Jugendbuch, das vor allem für die Altersgruppe zwischen 12 und 15 Jahren geeignet ist. Dennoch fand ich es sehr entspannt und angenehm das Buch zu lesen.
Es geht um Joss, die sich schon immer zu den Sternen hingezogen gefühlt hat und eines Tages eine Botschaft von diesen bekommt. Ihr bester Freund will ihr zunächst nicht glauben.
Joss ist in meinen Augen ein sehr toller und angenehmer Charakter. Sie glaubt an das was sie gesehen hat, obwohl sie jeder für verrückt hält. Außerdem steht sie zu sich selbst. Genau wie Maks war sie mir von Beginn an sympathisch und ich konnte mich daher besser in die Geschichte hineinversetzen.
Auch wenn das Genre Science Fiction eigentlich überhaupt nicht meins ist, konnte mich dieses Buch auf seine Weise überzeugen. Es ist schon eher für die jüngere Teenagergeneration geeignet ist, aber trotzdem kann man es auch lesen, wenn man bereits etwas älter ist.
Die Handlung ist nicht durchgehend spannend, aber immer interessant. Man möchte als Leser wissen, was hinter den Botschaften, den geheimen schwarzen Männern und den ganzen Wandlungen steckt.
Der Schreibstil von Bettina Belitz ist super leicht und locker, so dass es einem das Lesen sehr erleichtert und man mit diesem Buch eine schöne kurze Geschichte für zwischendurch hat.
Ich freue mich bereits auf den zweiten Teil und bin gespannt wie es weitergeht.
Das Buch erhält von mir

4/5 Sterne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Breakdown - Sie musste sterben und du bist schuld - B. A. Paris

Meine Rezension zu "Breakdown - Sie musste sterben und du bist schuld" von B. A. Paris. Viel Spaß beim Lesen. :) Allgeme...