Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2017 angezeigt.

Die Wellington Saga-Verlangen - Nacho Figueras & Jessica Whitman

Bild
Hey :) Heute kommt wieder eine Rezension. Ich wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen :)




Allgemein zum Buch:
Titel: Die Wellington Saga - Verlangen  Autor/in: Nacho Figueras und Jessica Whitman Genre: Erotikroman Verlag: Blanvalet  Ersterscheinung: 2017  Seitenanzahl: 320 Seiten  Preis: 12,99€ (Broschierte Ausgabe) 
Inhalt: 
Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos del Campo, war schon immer die  Außenseiterin der Familie. Auch ihr Talent im Umgang mit den Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück. 
Meine Meinung: 
Nachdem mir der erste Band ganz gut, der zweite jedoch umso besser gefallen hat, hat mich der dritte Teil wieder etwas enttäuscht.  Diesmal handelt das Buch von der Halbschwester der Del Campo Brüder, die nie den Familienstand erlangt hat, den sie sic…

Seven Nights-Paris - Jeanette Grey

Bild
Guten Morgen :) Nach langer, langer Zeit habe ich mir vorgenommen mal wieder eine Rezension zu schreiben. Viel Spaß beim Lesen :)



Allgemein zum Buch:
Titel: Seven Nights - Paris Autor/in: Jeanette Grey Genre: Erotikromanh Verlag: Diana Verlag Ersterscheinung: 2017 Seitenzahl: 416 Seiten Preis: 9,99€ (Taschenbuch) 

Inhalt:
Rylan ist millionenschwer. Seine wahre Identität verheimlicht er - besonders vor Frauen. Sein Credo ist: Keine Bedinhungen, keine Verpflichtungen. Kate reist nach Paris, um Inspiration für ihr Kunststudium zu finden. Stattdessen trifft sie auf Rylan. Als sie sich in die Augen sehen, verändert sich alles. Zum ersten Mal hat Rylan eine Frau vor sich, mit der er alles teilen möchte. Doch er weiß, dass sein Geheimnis zwischen ihnen steht. Um Kate zu halten, muss er die Wahrheit sagen - auch wenn das bedeuten könnte, sie zu verlieren...

Meine Meinung:
Angesprochen hat mich das Buch vor allem, da es in Paris spielt. Paris ist die Stadt der Liebe und wunderschön. Was würde da besser …