Posts

Es werden Posts vom Februar, 2018 angezeigt.

Wintersterne - Isabelle Broom

Bild
Die Rezension zu "Wintersterne" von Isabelle Broom. Viel Spaß beim Lesen. :)






Allgemein zum Buch:
Titel: Wintersterne
Autor/in: Isabelle Broom
Genre: Roman
Verlag: Diana Verlag
Ersterscheinung: 2017
Seitenanzahl: 448 Seiten
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)


Inhalt:
Eine Reise ins magische, verschneite Prag: Für Megan, Hope und Sophie ist das die perfekte Gelegenheit, um vor ihren Problemen wegzulaufen. Sie lernen sich in einer Hotelbar kennen, und obwohl die drei Frauen völlig unterschiedlich sind, verstehen sie sich auf Anhieb. Gemeinschaftliche Streifzüge durch die winterlich verzauberte Stadt konfrontieren sie mit ihrer Vergangenheit und führen sie zu besonderen Begegnungen. Und vor allem zu sich selbst.


Meine Meinung:
Drei Frauen machen eine Reise ins verschneite Prag. Genau aus Sicht dieser drei Frauen wird die Geschichte, die Isabelle Broom geschaffen hat, erzählt. Dies ist auch notwendig, damit man jede einzelne der Frauen verstehen kann, da sie sich alle in unterschiedlichen Leb…

Und ich hab dich doch vermisst - Rachel Harris

Bild
Hier ist die Rezension zu "Und ich hab dich doch vermisst" von Rachel Harris. Viel Spaß beim Lesen. :)






Allgemein zum Buch:
Titel: Und ich hab dich doch vermisst
Autor/in: Rachel Harris
Genre: Jugendroman
Verlag: Cbt-Verlag
Ersterscheinung: 2017
Seitenanzahl: 448 Seiten
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt:
Justin Carter hat ein Geheimnis. Er ist gar nicht der große Player, für den er sich ausgibt. Nicht wirklich. Denn eigentlich wollte er immer nur eine: seine große Liebe Peyton. Blöd nur, dass er ihr vor drei Jahren das Herz gebrochen hat. Wegen eines Schulprojekts müssen die beiden wieder mehr Zeit miteinander verbringen. Und während Justin alles versucht, um Peyton zurückzugewinnen, versucht Peyton alles, um ihn und auch sich selbst davon zu überzeugen, dass sie längst über ihn hinweg ist. Was natürlich eine fette Lüge ist ...

Meine Meinung:
Das Buch ist in zwei unterschiedliche Handlungsstränge aufgeteilt. Es schildert nicht nur die Gegenwart, in der Justin und Peyton ein Sc…

Herrscherin der tausend Sonnen - Rhoda Belleza

Bild
Die Rezension zu "Herrscherin der tausend Sonnen" von Rhoda Belleza.
Viel Spaß beim Lesen. :)





Allgemein zum Buch:
Titel: Herrscherin der tausend Sonnen
Autor/in: Rhoda Belleza
Genre: Science-Fiction
Verlag: Cbt-Verlag
Ersterscheinung: 2017
Seitenanzahl: 400 Seiten
Preis: 14,99 € (Taschebuch/broschiert)


Inhalt:
Prinzessin Rhee Ta'an beherrscht das Schwert meisterhaft und will nur eins: Rache. Nachdem ihre Familie ausgelöscht wurde, ist sie für den korrupten Kronregenten lediglich eine Marionette. Jetzt, mit fast 16, wird sie die Kaiserkrone tragen und hofft, endlich die Mörder ihrer Angehörigen zu bestrafen. Doch dann entkommt Rhee selbst nur knapp einem Anschlag und muss untertauchen. Zur gleichen Zeit verschwindet ihr vermeintlicher Mörder – Pilot Alyosha, eben noch galaktischer Superstar, nun von der Regierung gejagter Verbrecher. Aly und Rhee ahnen noch nicht, dass das Schicksal der ganzen Galaxie in ihren Händen liegt: Eine dunkle Macht droht ihre Welt in einen inter…

Scherben der Dunkelheit - Gesa Schwartz

Bild
Schönen Samstag wünsche ich euch. Hier ist die Rezension zu "Scherben der Dunkelheit" von Gesa Schwartz für euch. Viel Spaß beim Lesen. :)



Allgemein zum Buch:
Titel: Scherben der Dunkelheit
Autor/in: Gesa Schwartz
Genre: Fantasy
Verlag: Cbt-Verlag
Ersterscheinung: 2017
Seitenanzahl: 592 Seiten
Preis: 17,99 € (Gebundene Ausgabe)


Inhalt:
Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos, den sie kaum für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennenlernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie e…

Sehnsucht der Unschuldigen - Nora Roberts

Bild
Hallo :) Hier ist die Rezension zu einem Nora Roberts Buch. (Bild folgt später). Viel Spaß beim Lesen :)




Allgemein zum Buch: 
Titel: Die Sehnsucht der Unschuldigen Autor/in: Nora Roberts  Genre: Krimi  Verlag: Heyne  Ersterscheinung: 2017  Seitenanzahl: 496 Seiten Preis: 9,99€ (Taschenbuch) 
Inhalt:
In dem verschlafenen Städtchen Innocence ist die Zeit stehen geblieben. Scheinbar der perfekte Ort für die Musikerin Caroline Waverly, um nach schweren Zeiten wieder zu sich selbst zu finden. Doch die Idylle trügt: Seit einiger Zeit erschüttert eine Mordserie an jungen Frauen den kleinen Ort. Hauptverdächtiger ist der attraktive Erbe einer Farm. 
Meine Meinung:
Da ich noch nie ein Buch von Nora Roberts gelesen habe, war ich sehr gespannt auf dieses Werk von ihr.  Caroline die leidenschaftliche Musikerin zieht in das idyllische Städtchen Innocence, um ihrem vorherigen Leben zu entfliehen. Dort stößt sie auf Frieden, der ihr eine Auszeit ermöglicht, bis eine Mordserie die Stadt erschüttert.  Caroline …